Der Wandel

Sight_2016_05_17_113720_590(1)

Wenn die Frucht

vom Baum fällt und stirbt, erwächst der Kern zu neuem Leben.
wenn die Hülle um uns stirbt, erwächst der Kern in uns zu neuem Leben.

Fürchte dich nicht vor dem Wandel.
Umarme ihn wie ein Geschenk. Lass ihn in dir Wachsen, erblühen und Früchte tragen und dann lass los.
Es werden neue Zeiten kommen in denen du erblühen wirst und neue Früchte werden in dir wachsen. Halte nicht an ihnen fest, sondern verschenke sie und erlaube dem Fluss des Leben durch dich immer wieder neue Früchte zum Vorschein zu bringen. Und wenn du das tust, werden die Samen der Früchte neue Pflanzen zum Vorschein bringen und es wird ein Garten um dich herum entstehen. Und je mehr du dem Wandel erlaubt hast, durch dich zu Leben, desto vielfältiger und Schöner wird dein Garten sein.

Deswegen fürchte dich nicht. sondern sieh das Leben darin, das sich durch dich zum Ausdruck bringen will.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s